Groove Gaming nimmt an iGB Live! 2019 teil

Kathleen Gorlitz - 10 Juli 2019

Groove Gaming freut sich auf iGB Live!Vom 16. bis 19. Juli dieses Jahres werden sich iGaming-Evangelisten aus der ganzen Welt nach Amsterdam begeben, um zu sehen, was die neueste Ausgabe von iGB Live! zu bieten hat. Die beliebteste Online-Gaming -Veranstaltung in Europa findet im RAI-Ausstellungs- und Konferenzzentrum statt. Der Experte für Softwareentwicklung, Groove Gaming, bereitet sich unterdessen darauf vor, seine neuesten Unternehmensentwicklungen den größten Plattformen, Partnern und Betreibern der Branche zu präsentieren.

Groove Gaming ist bereits führend im globalen iGaming-Bereich und hat allein in den letzten Monaten zahlreiche renommierte Technologiepartnerschaften geschlossen. Jetzt will das Unternehmen iGB Live! als praktische Plattform nutzen, auf der es neuen und bestehenden Partnern seine jüngsten Innovationen vorstellen und hoffentlich neue lukrative Partnerschaften schmieden kann.

COO freut sich auf Gaming-Veranstaltung

Das Unternehmen arbeitet bereits mit mehreren Top-Namen der Glücksspielbranche zusammen. Zu seinen Partnern zählen Microgaming, Everymatrix, Revolver Gaming, Vivo Gaming und SlotMillions. Laut einer kürzlichen Pressemitteilung von Groove Gaming sagte COO Yahale Meltzer, dass Amsterdam in diesem Juli definitiv der richtige Ort für Mitglieder und Partner der iGaming-Branche sein wird.

Meltzer zufolge bildet die modernisierte iGB Live! in diesem Jahr den Rahmen für zahlreiche Betreiberaktivitäten, und Groove Gaming plant, im Mittelpunkt all dieser Aktionen zu stehen. Berichten zufolge freut sich das Unternehmen darauf, seinen enormen Aufstieg in der Gaming-Welt in diesem Jahr zu feiern, neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und aktuelle Geschäftsbeziehungen mit seinen geschätzten operativen Partnern weiter auszubauen.

Erweiterung bestehender Geschäftsabschlüsse

Seit seiner Gründung hat Groove Gaming sicherlich einen langen Weg zurückgelegt. Bis heute hat das Unternehmen ein erstklassiges Portfolio an proprietären Spielautomaten und Casinospielen von Drittanbietern zusammengetragen. Außerdem bietet es seinen Kunden zusätzliche Dienstleistungen wie fortschrittliches Marketing, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Business Intelligence und Kontoverwaltungssysteme.

Während sich Groove Gaming auf den Auftritt in Amsterdam in diesem Monat vorbereitet, hat man auch intensiv am Ausbau von Partnerschaftsvereinbarungen gearbeitet. Das Unternehmen gab im Juni bekannt, dass es seinen Vertrag mit Alea Gaming Limited erweitert hat, indem es sich bereit erklärt, seine Spieleplattform an die Onlinecasino-Betreiber von CasinoSecret.com zu liefern.

Ab sofort gewährt Groove Gaming besagtem Gaming-Portal Zugriff auf mehr als 2.500 einzigartige Video-Spielautomaten von Premium-Entwicklern wie Betsoft und Play 'n GO.